SOPONAIR

der Kulturelle Abend in Eyholz

 

Durch die Zusammenarbeit mit der Tanzgruppe Sosta, dem Hairstylist Harry Schmid, mit der Firma für Woll,- Bastel und Nähmaschinen ``all in one``, der trendigen Boutique NO NAME und dem Bilderkünstler David Bumann, konnten wir auch im Jahr 2017 unseren zweiten Mega-Event  lancieren.

Am 24. November 2017 startete ab 16:00 Uhr unser Event, welcher ein voller Erfolg für Kunden, sowie auch für die Firmen war.

Die Firma No Name und all in one präsentierten uns Ihre neue Kleiderkollektion, mit einer Modeschau , durch unsere gesamte Firma. Harry Schmid war zuständig für die rassigen Frisuren der Models, sowie auch für die Gäste. Zudem gab Priska und Harry vermehrt Tipps an die Gäste betreffend Bekleidung und Haarschnitt.

Der Künstler David Bumann war, wie auch im letzten Event, erneut vertreten mit seinen sehenswerten Schnappschüssen der Natur und auch anderer Kunstwerken.

Die Hauptattraktion des Tages zeigten uns die Mädels der Tanzgruppe Sosta, darunter auch Janina Ziegler, welche schon mehrere Jahre im Tanzbusiness tätig ist und auch bereits an mehreren internationalen Turnieren erfolgreich teilgenommen hatte. Diese Tanzgruppe zeigte mit Ihrer Show auf unserer Verladerampe, welche sich in eine Top Tanzbühne verwandelte, einen hervorragenden Hip-Hop Auftritt, welcher Jung und auch Alt von den Socken haute.

Die Sopo AG bedankt sich recht herzlich bei allen Firmen, welche tatkräftig mitgeholfen haben. Auch ein Grosses Dankeschön, an die Gäste, welche zahlreich erschienen sind und mitgeholfen haben, einen erfolgreichen Abend genüsslich ausklingen zu lassen.

Beleuchtete Firma während dem Event